Doktor Schiwago & Wie der Stahl gehärtet wurde

Russland war nicht von dieser Welt und schon gar nicht von der westlichen Welt. Da mochte Peter der Imperator die Untertanen entbarten wie er wollte, Katharina ihre Kabinette, Armeen und Betten mit Deutschen vollstopfen, Alexander sich als Befreier-Zar feiern lassen. Das ewige Russland würde bleiben wie immer, die Bauern ehrfürchtig, die Soldaten unermesslich leidensfähig, die Bürger fleißig, die Adeligen pflichtbewusst und tapfer, die Kirche tief und weihevoll. Und der Zar, der würde väterlich sein, lohnend und strafend in allmächtiger Gerechtigkeit. Und dann war alles vorbei, in ein paar Monaten. „Doktor Schiwago & Wie der Stahl gehärtet wurde“ weiterlesen